Svenja Diegmann

Wipperwichtel

Kindertagespflege

 

 Svenja Diegmann

Tel: 02267 8724598

Handy: 0157 51603859

Email: wipperwichtel@gmail.com

Ich heiße Svenja Diegmann, geboren im Dezember 1985 und lebe mit meinem Ehemann und meinen 2 wundervollen Kindern in einem Haus mit großem Garten in Niederwipper Wipperfürth.


Zu unserer Familie gehören aber auch 2 Kaninchen, 2 Katzen, 3 Ziegen und ein Hamster. 2014 beendete ich die Ausbildung zur staatlich geprüften Sozialhelferin. Durch diese Ausbildung bekam ich noch mehr Interesse meine Leidenschaft zum Beruf zu machen. 2020 habe ich mich dann für
den Qualifizierungskurs in der Kindertagespflege entschieden und im März 2021 beendet.

Als qualifizierte Kindertagespflegeperson biete ich eine liebevolle Betreuung von min.

25 Std. bis 35 Std. in der Woche an.


Öffnungszeiten: Mo-Fr 7:30 Uhr - 15:00 Uhr

Wir lieben die Natur und das zusammenleben mit den Tieren. Bei uns wird viel selber gemacht, es wird gebaut, gebastelt, gebacken, Gemüse angebaut, geerntet und verarbeitet.


Schon die kleinsten Kinder sind neugierig auf ihre Umwelt und wollen sie mit allen
Sinnen erforschen, wobei ich sie bestärken und unterstützen werde. Gerade U3
Kinder brauchen dafür eine liebevolle Begleitung und sind auf Unterstützung
angewiesen. Auch ein geregelter Tagesablauf hilft ihnen dabei, erlerntes beizubehalten. Ich biete eine liebevolle, familiäre Atmosphäre und begleite die Kinder individuell und vertrauensvoll auf ihrer Entdeckungsreise.

Ich unterstütze die Kinder darin,


  • die Welt und sich selbst mit allen Sinnen wahrzunehmen
  • Bindung und Vertrauen aufzubauen
  • Verantwortung für sich und Andere (auch Tiere und Natur) zu übernehmen
  • ihre natürliche Neugierde und ihren Wissensdrang auszuleben
  • die eigenen Bedürfnisse und Gefühle zu erkennen, auszudrücken und die
    anderer wahrzunehmen
  • selbstbewusst und Selbstwertgefühl zu entwickeln
  • ihren Entdeckerdrang zu fördern


Meine Hauptschwerpunkte liegen im Bereich:


  • alle Sinne anzuregen
  • Bewegung, Motorik, Sprache und Kreativität
  • Selbstständigkeit
  • Förderung der sozialen Fähigkeiten
  • der richtige Umgang mit Tieren und Natur (Umweltbewusstsein) entwickeln